Ausbeutung Auf Rädern

Auf Europas Autobahnen rasen Lkw-Fahrer von einem Auftrag zum nächsten – ohne Mindestlohn oder Gesundheitsversorgung. Dahinter steckt System. Investigate Europa konnte zeigen, wie Speditionen Arbeitsmigranten mitten in Europa ausbeuten und kaum jemand hinsieht.

September 2018

sweatshops-on-wheels-1.png
Auf Europas Autobahnen rasen Lkw-Fahrer von einem Auftrag zum nächsten – ohne Mindestlohn oder Gesundheitsversorgung. Dahinter steckt System. Investigate Europa konnte zeigen, wie Speditionen Arbeitsmigranten mitten in Europa ausbeuten und kaum jemand hinsieht.

Große Transportunternehmen nutzen Fahrer aus Niedriglohnländern als Geschäftsmodell aus, oft mit schwerwiegenden Folgen für die Männer hinter dem Steuer. In einem Prozess, der als Sozialdumping bekannt ist, beschäftigen Unternehmen Arbeitsmigranten, die sie weit unter dem üblichen Satz für Fahrer in den Ländern, in denen sie arbeiten, bezahlen.

Die Europäische Union hat das bisher zugelassen und damit einige der schlimmsten Missstände im Schwerlastverkehr geduldet.

Reporter von Investigate Europe haben von Portugal bis Norwegen mit mehr als 100 Fahrern aus 14 Ländern gesprochen sowie EU-Politiker, Aufsichtsbeamte, Spediteure und große Auftraggeber aus der Automobilindustrie befragt. Demnach
  • werden die fast ausschließlich osteuropäischen Fahrer systematisch um ihre gesetzlich verbrieften Rechte auf faire Entlohnung und soziale Absicherung betrogen;
  • rekrutiert die Logistikbranche mit Hilfe der Behörden in Polen Jahr für Jahr zigtausend Fahrer aus Ländern außerhalb der EU, deren technische Qualifikation und körperliche Eignung nicht amtlich überprüft wird;
  • müssen die meisten Fahrer über Monate in ihren Kabinen hausen, obwohl das EU-Recht alle zwei Wochen eine zweitägige Pause außerhalb ihrer Fahrzeuge vorschreibt;
  • dulden die Aufsichtsbehörden der meisten EU-Länder den flächendeckenden Rechtsbruch, weil sie kaum Kontrollen durchführen und
  • profitieren insbesondere Autohersteller als Großauftraggeber mit ihren EU-weiten Zuliefernetzwerken, während sie gleichzeitig vorgeben, nichts von den illegalen Methoden ihrer Transportpartner zu wissen.
Wir sprachen mit Fahrern ohne Krankenversicherung, ohne bezahlten Urlaub oder mit eingeschränktem Urlaub – und viele von ihnen litten unter Stress und Erschöpfung. Wir fanden – über Arbeitsverträge – Beweise, die einige der größten europäischen Automobilhersteller mit unter diesen Bedingungen beschäftigten Fahrern in Verbindung bringen.

Lesen Sie mehr in den Veröffentlichungen unten.

Veröffentlichungen

Piętnaście godzin za kierownicą tira, czyli jak powstało i upada polskie imperium ciężarówek
Piętnaście godzin za kierownicą tira, czyli jak powstało i upada polskie imperium ciężarówek

Gazeta Wyborcza, Poland

29. September 2018

Truckers come from further and further away: Polish drivers have become too expensive
Truckers come from further and further away: Polish drivers have become too expensive

Knack, Belgium

3. Oktober 2018

Vrachtwagens in de race naar beneden
Vrachtwagens in de race naar beneden

De Groene Amsterdammer, Netherlands

3. Oktober 2018

Romanian Trucker, Polish Wage, Dutch Workplace
Romanian Trucker, Polish Wage, Dutch Workplace

The Black Sea, Romania

4. Oktober 2018

Camionistas sem direitos pelas estradas da Europa
Camionistas sem direitos pelas estradas da Europa

Diário de Notícias, Portugal

7. Oktober 2018

Recherche von Investigate-Europe: Zehntausende Lkw-Fahrer werden nicht überprüft
Recherche von Investigate-Europe: Zehntausende Lkw-Fahrer werden nicht überprüft

Der Tagesspiegel, Germany

7. Oktober 2018

Investigate-Europe-Recherche: Das schmutzige Geschäft mit Lkw-Fahrern aus Osteuropa
Investigate-Europe-Recherche: Das schmutzige Geschäft mit Lkw-Fahrern aus Osteuropa

Der Tagesspiegel, Germany

8. Dezember 2018

Za volantem polského kamionu: stres, únava, frustrace
Za volantem polského kamionu: stres, únava, frustrace

Investigace.cz, Czech Republic

9. Oktober 2018

Auf dem Highway ist die Hölle los
Auf dem Highway ist die Hölle los

Falter, Austria

10. Oktober 2018

Bring-sjåfører har 33,90 kroner i timen, men får ikke lov til å si det
Bring-sjåfører har 33,90 kroner i timen, men får ikke lov til å si det

Stavanger Aftenblad, Norway

10. Oktober 2018

Bring-sjåfører tjener 5500 kroner i måneden, men får ikke lov til å si det
Bring-sjåfører tjener 5500 kroner i måneden, men får ikke lov til å si det

Adresseavisen, Norway

11. Oktober 2018

Bring-selskap ga sjåfører rette svar - før prøven
Bring-selskap ga sjåfører rette svar - før prøven

Stavanger Aftenblad, Norway

12. Oktober 2018

Exposed: Norwegian-owned firm making truck drivers cheat safety test
Exposed: Norwegian-owned firm making truck drivers cheat safety test

The Black Sea, Romania

12. Oktober 2018

Øst-europeere blir for krevende. Nå hentes trailersjåfører fra enda fattigere land utenfor EU
Øst-europeere blir for krevende. Nå hentes trailersjåfører fra enda fattigere land utenfor EU

Stavanger Aftenblad, Norway

13. Oktober 2018

Fagbevegelsen stiller kunder til ansvar for sosial dumping
Fagbevegelsen stiller kunder til ansvar for sosial dumping

Stavanger Aftenblad, Norway

14. Oktober 2018

Den norske trailersjåføren er en truet art
Den norske trailersjåføren er en truet art

Stavanger Aftenblad, Norway

17. Oktober 2018

Øst står mot vest mens transportkjemper tar gevinsten
Øst står mot vest mens transportkjemper tar gevinsten

Stavanger Aftenblad, Norway

20. Oktober 2018

Nomads of the highway
Nomads of the highway

Rheinpfalz, Germany

23. Dezember 2018

Investigate-Europe-Recherche: Das schmutzige Geschäft mit Lkw-Fahrern aus Osteuropa
Investigate-Europe-Recherche: Das schmutzige Geschäft mit Lkw-Fahrern aus Osteuropa

Der Tagesspiegel, Germany

8. Oktober 2018

Le quotidien intenable des routiers, nouveaux forçats de l’industrie automobile européenne
Le quotidien intenable des routiers, nouveaux forçats de l’industrie automobile européenne

Basta!, France, Basta!

8. Oktober 2018

Camera ascunsă. O companie a statului norvegian pune în pericol șoferii români
Camera ascunsă. O companie a statului norvegian pune în pericol șoferii români

Newsweek Poland, Poland

2. November 2018

I camionisti migranti che guidano senza esami
I camionisti migranti che guidano senza esami

Il Fatto Quotidiano, Italy

2. November 2018

Deadlock in Brussels over Trucking Wages
Deadlock in Brussels over Trucking Wages

The Black Sea, Romania

2. November 2018

Minst mulig lønn til sjåføren. Det er forretningsmodellen i internasjonal transport, mener fagforeningsaktivister
Minst mulig lønn til sjåføren. Det er forretningsmodellen i internasjonal transport, mener fagforeningsaktivister

Fri Fagbevegelse, Norway

6. November 2018